Praxisworkshop: Männlichkeit und Flucht

 

 

 

 

 

 

Praxisworkshop „Männlichkeit und Flucht“ am 1. Oktober 2018 in Wuppertal, 14 bis 18 Uhr

im August Bünger Haus, Wichlinghauser Str. 38, 42275 Wuppertal
 
 
Im Rahmen dieses Workshops wollen wir einen ressourcenorientierten Blick auf die Situation geflüchteter Jungen und Männer in Deutschland richten. Welche Bedingungen und Situationen finden sie hier vor und durch welche geschlechterbewussten Ansätze können wir sie in Bereichen wie Wohnen, Bildung, Arbeit, Sport und Gesundheit unterstützen? Welche guten Erfahrungeinerseits und schwierigen Bedingungen andererseits erleben haupt- und ehrenamtliche Fachkräfte in Wuppertal?
Wir möchten mit den Teilnehmenden des Workshops über:
  • Ergebnisse unserer Studie zur spezifischen Situation von männlichen Geflüchteten in Deutschland ins Gespräch kommen
  • Good Practice und Erfahrungen aus der Arbeit mit männlichen Geflüchteten diskutieren und mit Fachkräften aus Hamburg zusammenkommen um voneinand er lernen
  • Politische Handlungsempfehlungen und Forderungen sammeln und erörtern, um diese in einen bundespolitischen Diskurs überführen zu können.

Weiter Infos siehe:

https://movemen.org/de/wp-content/uploads/sites/2/2018/09/Einladung-PWS-Wuppertal.pdf