wir pflegen - in Wuppertal

Neue Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige

Die Themen können sein:
- Anerkennung und Mitbestimmung
- Information und Erfahrungsaustausch
- Unterstützung, Pflegegrade, Hilfsmittel
- Finanzielle Sicherheit
- Vereinbarkeit von Pflege und Erwerbstätigkeit
- Gesundheitsförderung, Prävention und Integration
- Armut durch Pflege

Die Gruppe wird sich zunächst an Tagen treffen, die den Interessierten passen. Daher bitte zur Terminabsprache Frau Afentakis kontaktieren: 01578 0849309

Unterstützer: wir pflegen e.V.
www.wir-pflegen.net oder www.facebook.com/wirpflegen

 

Regelmäßge Treffen nach Absprache

Café der Färberei


Afentakis, Claudia
Mobil: 01578 0849309
E-Mail: Pflegende-Angehoerige-in-Wuppertal@wir-pflegen.nrw