Rhythmus und Trommelspaß

Workshop mit Rhythmusinstrumenten

Susanne Strobel bietet immer wieder Neues aus der reichen Welt der Percussion, für alle Interessierten – ob mit oder ohne Vorkenntnisse.
Sie möchten spielerisch, groovig und ganz entspannt einen wunderbar musikalischen Tag erleben? Dann sind Sie hier genau richtig.
Zusammenspiel in der Gruppe – ein freier Tag voller Inspiration und Spaß!
Teilnehmer/innen: mindestens 8 Personen/maximal 16 Personen.

Die bekannte Musikerin und Musikpädagogin Susanne Strobel ist vielen Wuppertalern/innen ein Begriff durch ihre Sambaband „Apito Fiasko“, ihre Jugendbands „Bela Congo – Young Brass International“ und „Seven beats“, die Schule „Percussion im Stellwerk“ und viele andere Projekte und Kooperationen. Studienaufhalte in Westafrika (Ghana, Senegal, Bourkina Faso), Brasilien, Kuba und in den USA.
In diesem Workshop können Sie sich rundherum wohlfühlen. In entspannter Atmosphäre bewegen Sie sich in der Welt der Klänge und Rhythmen. Sie können Percussion neu kennenlernen oder Ihre Kenntnisse vertiefen, auf originalen Instrumenten trommeln und Neues ausprobieren, unter erfahrener Anleitung spielerisch und ungezwungen Rhythmus erleben. Genießen Sie die Vielfalt von Klang-Meditation, Bewegung und kraftvollem Zusammenspiel in der Gruppe – ein freier Tag voller Inspiration und Spaß!
Susanne Strobel – www.strobel-percussion.de

10.11.2018, 10.30 - 15.00 Uhr (6 UStd)

Erdgeschoss, Mehrzweckraum

49,00 € Normal / 39,00 € Ermäßigt


Strobel, Susanne
Musik-Pädagogin, Musikerin
E-Mail: info@strobel-percussion.de