IGSB Wuppertal Interessengemeinschaft der Selbsthilfegruppen Behinderter in Wuppertal c/o Färberei

IGSB Regelmäßige Mitgliederversammlungen

Die Versammlungen sind öffentlich

Die IGSB ist die Interessengemeinschaft der Selbsthilfegruppen behinderter Menschen in Wuppertal.
Sie arbeitet eng mit der Kontakt- und Koordinierungsstelle der Stadt Wuppertal zusammen.
Sie trifft sich vier mal im Jahr montags.

Einmal im Jahr gibt es ein Treffen aller Selbsthilfegruppen mit den Politikvertretern und dem Oberbürgermeister.
Der Termin steht dann in der Presse und auf www.wuppertal.de
In 2020 wechselt der Vorsitz des IGSB:
1. Vorsitzender Herr Paul Hinz
2. Vorsitzende Frau Angelika Wagner

10.02.2020, 18.00 - 20.00 Uhr

11.05.2020, 18.00 - 20.00 Uhr

14.09.2020, 18.00 - 20.00 Uhr

14.12.2020, 18.00 - 20.00 Uhr Weihnachtsfeierchen

Mehrzweckraum


Hinz, Paul
Mobil: 0162-3784049