SA 07

September

Konzert

Vokalorchester NRW...

...enjoy!

14,00 € normal / 10,00 € ermäßigt / 10,00 € VVK normal / 6,00 € VVK ermäßigt

07.09.2019, 19.30 Uhr

Das Vokalorchester NRW ist – je nach Gemütszustand – Rockband, Blaskapelle oder Streichquartett. Vor allem aber sind sie ein Chor von 16 hervorragenden VokalistInnen aus Ruhrgebiet und Rheinland, die mit dem kreativen Potential der Region endlich auspacken. Kategorien wie „Free Jazz“ oder „Weltmusik“ werden überflüssig, obwohl man sie sicher hier und dort durchblitzen hört. Der rote Faden des Vokalorchesters NRW sind die Tiefen, die Weiten, die Intensitäten, aber vor allem die Freiheiten der menschlichen Stimme. Das heißt: Orchestrale Improvisationen ohne Holz, Saiten und Blech. Bigband Arrangements ohne Bigband. Elektropop ohne Kabel und Steckdose. Sondern: Mit voller Stimme und Seele.

Viele der professionellen Sänger/innen sind nebenbei auch qualifizierte Chorleiter/innen und Arrangeur/innen.
Die Idee des „Vokalorchesters“ lädt sie dazu ein, u.a. diese Qualitäten einzubringen:
Es werden verschiedene eigene Arrangements   zusammengetragen und als Chor erarbeitet.
Dabei ist die Gruppe stilistisch nicht festgelegt, lebt quasi von den Einflüssen der Teilnehmenden.
Das Projekt ist auch offen für zusätzliche Elemente wie den Einsatz von Elektronik/ Loop Stations etc.
Fast alle Sänger/innen der Gruppe sind im Jazzbereich tätig, haben sich mit Vokalimprovisation, Circle Songs, Vocal Painting und Free Jazz auseinandergesetzt bzw. Ausbildungen in diesen Bereichen absolviert.
Demnach gibt es neben den ausgeschriebenen Arrangements auch kollektiv improvisierte Stücke, mit und ohne Anleitung oder Vorgaben.
Gerade  in einer großen Gruppe wie dem „Vokalorchester“ eröffnet dies ein immenses Klangspektrum und eine Vielzahl von Möglichkeiten, miteinander zu singen.
Nicht zuletzt besteht auch der Raum, einzelne Stücke in kleineren Besetzungen zu erarbeiten, was einen reizvollen Kontrast zum übrigen Programm darstellt.

http://vokalorchester.nrw/