SA 02

November

Konzert

Slap Attack...

...die Färberei erbebt

14,00 € normal / 10,00 € ermäßigt / 12,00 € VVK normal / 8,00 € VVK ermäßigt

02.11.2019, 19.30 Uhr

Karten für dieses Konzert gibt es bei www.wuppertal-live.de und an der Abendkasse

"slap attack" ist ein street percussion Ensemble aus "s.l.a.p. - der Schule für Latin und Afro Percussion" in Wuppertal-Vohwinkel. Unter der Leitung von Rainer Emerson spielen die zur Zeit 18 Mitglieder der Band eigene Arrangements afrikanischer und afro-amerikanischer Rhythmen. Mit ihren leicht tragbaren mobilen Instrumenten vorwiegend brasilianischer Herkunft kann die Gruppe schnell Menschen rhythmisch anstecken; oft wird spontan getanzt - ob jung oder alt, an der Straßenecke, in der Fußgängerzone, im Einkaufszentrum oder im Schwebebahnhof, am Wupperufer, bei der Privatfête, beim Rock-Festival, beim NRW-Tag, beim großen Sport-Event in der Uni-Halle, im Konzertsaal, im Kölner Straßenkarneval oder nachts auf dem Elberfelder Ölberg beim großen Straßenfest...

 

Foto: LCB-Andre Scollick
www.facebook.com/pg/slap.attack.percussion
www.slap-attack.de