Färberei Aktuell

Oberbarmer Christstollen

Im Saal

Leckerer Marzipanstollen in unserer Küche selbst gebacken:
Jetzt kaufen und bis Weihnachten schön ziehen lassen...
oder Stollenkonfekt gleich im Advent genießen...
Stollen 7,50 Euro
Konfekt 3,20 Euro das Tütchen.
Immer zu den Öffnungszeiten des Cafés zu erwerben.

Euroschlüssel in der Färberei

In der Färberei gibt es Euroschlüssel: Bitte bringen Sie Ihren Schwerbehindertenausweis und 25.- Euro mit, dann können Sie einen Schlüssel mitnehmen.
Montag - Freitag 9.00 - 14.00 Uhr

Schwer-in-Ordnung Ausweishüllen

Der Schwer-in-Ordnung-Ausweis ist eine von deutschen Behörden in verschiedenen Bundesländern ausgegebene Ausweishülle, die auf Wunsch oder Antrag zusätzlich zum Schwerbehindertenausweis erhältlich ist.
Sie wird auch in der Färberei ausgegeben, immer wenn das Büro geöffnet ist.
Mo - Fr von 9.00 - 16.00 Uhr

127
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild

Vorschau

SA 07

März

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Vernissage 18.00 Uhr

Ausstellung: Bootschaften

Eva Kalien stellt aus

In Methamorphose der Ausstellung "Engel" in 2017 stellt Eva Kalien nun neue Werke - und einige der älteren - aus, die unter dem Titel "Bootschaften" die Durchlässigkeit der Welten veranschaulichen.

mehr Info

Vorschau

SA 07

März

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Kunterbunt / 09.00 - 16.00 Uhr

Flohmärktchen auf dem Färbereivorplatz und Hilfsmittelflohmarkt im Saal

Stöbern und quatschen in Oberbarmen

Das Oberbarmer Flohmärktchen hat sich etabliert. 
Diesmal beteiligt sich der VDK Bergisch Land, indem er im Saal einen Hilsmittelflohmarkt abhält:
Rollatoren, Einlagen, Rollstuhlklamotten und vieles mehr...

Anmeldung über:info@faerberei-wuppertal.de oder 0202 663046 (Christel Simon) 
oder am 25. Februar 17.00 - 18.00 Uhr im Café der Färberei 
oder über rosemariemichalski@yahoo.de (für den Hilfsmittelflohmarkt).
Standgebühr 5.- Euro der Meter

mehr Info

Vorschau

MI 11

März

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Konzert / 19.30 Uhr

Uptown Groove - Brenda Boykin WTAL-FIVE

Brenda Boykin in der Färberei

Und wieder wird die Färberei zum Ort der hinreißenden Performance von Brenda Boykin. Ihr Gesang lässt das Herz höher schlagen, geht in die Beine und rührt zutiefst an. Ihr Groove bewegt und ihre einfühlsame und gleichzeitig lebendige und humorvolle Art, mit der sie ihre Mit-Musiker vorstellt und deren Können mit ihrem eigenen zu einem herrlichen Blues-Gesamtklang bringt, begeistert das Publikum immer wieder.

Der Gast oder die Gästin für Februar ist noch eine Überraschung...

mehr Info

Vorschau

SA 14

März

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11.00 - 18.00 Uhr

„Heilsame Begegnungen“

Messe zu Gesundheitsthemen

Eine Gruppe von Reikimeister/innen, Heilpraktiker/innen, Ernährungsberater/innen, Geistheiler/innen u.v.m. finden sich regelmäßig hier im Hausn zusammen.
Sie sind darin ausgebildet Menschen in dem Bestreben der Gesundheitsprävention oder Krankheitsbegleitung parallel zur
Schulmedizin zu unterstützen.
Um deb BesucherInnen die Möglichkeit zu geben, verschiedene Methoden auszuprobieren und kennenzulernen, präsentieren sie ihre Angebote auf dieser Messe.

mehr Info

Vorschau

FR 20

März

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Konzert / 20.00 Uhr

Angy Mc Kenzie in Concert

Oldies, Pop und Countrysongs

Angy Mc Kenzie macht seit vielen Jahren Musik:
Den meisten Wuppertalern ist sie aus dem Tunnel am alten Döppersberg bekannt, wo sie mit ihrer vollen und sehr authentischen Stimme auf sich aufmerksam machte. Zu Zeit spielt sie häufig im Vohwinkler Bahnhof. Immer noch ist ihre Stimme unverwechselbat groß und anrührend.
Seit 1989 lebt sie in Wuppertal.
Auf der 10-Jahresfeier der Färberei spielte Angy Mc Kenzie das "Geburtstagskonzert" und 2016 als Solokünstlerin ein eigenes Konzert. Nun ist es wieder so weit!

 

mehr Info

Vorschau

SA 21

März

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Fest / 19.00 - 24.00 Uhr

Farbrausch im Frühling

Das Wuppertaler Format... Balfolk und Balkan gemischt

Balfolk abwechselnd mit Balkan- und Klezmertänzen.
Die Rhythmen der Balkanmusik und des Klezmer geben einem beim Tanzen gerne das Gefühl, zwischen den Tönen zu schweben - bei den BalFolk Tänzen kann man sich paarweise links- oder rechtsherum drehen, oder in Gassen tanzen: ein abwechslungsreiches Tanzvergnügen.
Jeder kann mittanzen: die Kreistänze werden immer angeleitet, so dass Anfänger gut mitmachen können.
Im Balfolk gibt es auch einige Paartänze: sie sind schnell zu lernen und machen Freude!
Neue Tänze werden zwischendurch immer wieder angeleitet oder angeführt.

mehr Info

 

Unser Dachverband ist der Paritätische Wohlfahrtsverband.

Die Färberei gehört zur LAG Soziokultureller Zentren Nordrhein-Westfalen e.V.