Färberei Aktuell

Wir wünschen allen einen schönen Sommer!

Im Saal

In den Schulsommerferien gibt es veränderte Öffnungszeiten:

1.   Vom 27. Juli bis 4. August ist das Café ganz geschlossen.

2.   In den Ferienwochen davor (15.-27.7) und danach (5.-27.8) ist das Café samstags geschlossen und an den anderen Tagen wie immer Mo-Fr von 12.00 – 21.00 Uhr geöffnet.

3.   Die einzelnen Kurse finden nicht alle statt: Bitte erkundigen Sie sich dafür bei Ihren Kursleitungen.

Manche machen einfach weiter, manche machen Pause. AVK und VSG haben lange Ferien…

4.   Das Büro ist wie immer geöffnet und die Beratungen bei KoKoBe, EUTB und die psychologische Beratung finden wie gewohnt statt.

Euroschlüssel in der Färberei

In der Färberei gibt es Euroschlüssel: Bitte bringen Sie Ihren Schwerbehindertenausweis und 25.- Euro mit, dann können Sie einen Schlüssel mitnehmen.
Montag - Freitag 9.00 - 14.00 Uhr

Schwer-in-Ordnung Ausweishüllen

Der Schwer-in-Ordnung-Ausweis ist eine von deutschen Behörden in verschiedenen Bundesländern ausgegebene Ausweishülle, die auf Wunsch oder Antrag zusätzlich zum Schwerbehindertenausweis erhältlich ist.
Sie wird auch in der Färberei ausgegeben, immer wenn das Büro geöffnet ist.
Mo - Fr von 9.00 - 16.00 Uhr

101
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild

Vorschau

FR 20

September

1 2 3 4 5 6
Konzert / 20.00 Uhr

Tone Fish

Irish Night

Tone Fish rockt große und kleine Bühnen – und nun mit einem speziellen irisch-keltischen Programm - "Irish Night" die Färberei.
"Egal was wir machen, es klingt immer ein wenig keltisch“, verrät Stefan Gliwitzki von der Band Tone Fish. Beib allen Stücken hört man, dass die vier Musiker aus der Rattenfängerstadt Hameln ihr Handwerk in der Folkmusik gelernt haben.
MUsik, die in dier Beine geht!

mehr Info

Vorschau

SA 21

September

1 2 3 4 5 6
Fest / 19.00 - 24.00 Uhr

Farbrausch im Herbst

Das Wuppertaler Format... Balfolk und Balkan gemischt

Balfolk abwechselnd mit Balkan- und Klezmertänzen.
Die Rhythmen der Balkanmusik geben einem beim Tanzen gerne das Gefühl, zwischen den Tönen zu schweben - bei den BalFolk Tänzen kann man sich paarweise links- oder rechtsherum drehen, oder in Gassen tanzen: ein abwechslungsreiches Tanzvergnügen.
Jeder kann mittanzen: die Kreistänze werden immer angeleitet, so dass Anfänger gut mitmachen können.
Im Balfolk gibt es auch einige Paartänze: sie sind schnell zu lernen und machen Freude:
AnfängerInnen können also um 19.00 Uhr eine Stunde lang ausführlich üben...

mehr Info

Vorschau

MI 25

September

1 2 3 4 5 6
19.00 Uhr

Bürgerforum

Der Bürgerverein Oberbarmen lädt zum Austausch ein...

Was braucht der Stadtteil, um noch schöner zu werden:
Diese Frage stellen wir mit Herrn Helbig von der ISG Barmen, die in den letzten Jahren dem Werth ein neues Gesicht gegeben hat.
An diesem Abend werden auch Vertreter der ISG Oberbarmen e.V. anwesend sein.

mehr Info

Vorschau

MI 02

Oktober

1 2 3 4 5 6
Theater / 19.00 Uhr Premiere

"Aller Anfang"

Die integrative Theatergruppe "Bamboo" präsentiert ein selbstgeschriebenes Stück

 

Wie fing alles an? Wie fängt etwas an? Was braucht es, um im Leben (immer wieder) einen Anfang zu machen? Wie geht das: auf Reise gehen, aufstehen, loslegen, weitergehen – alleine oder gemeinsam? Und was hat es mit diesem Zauber auf sich, der laut Hermann Hesse jedem Anfang inne wohnt, der »uns beschützt und der uns hilft, zu leben«?

 

mehr Info

Vorschau

FR 04

Oktober

1 2 3 4 5 6
Disco / 18.00 - 22.00 Uhr

Singleparty im Oktober

Für Menschen mit und ohne Behinderung ab 18 Jahre

Wenn die Blätter fallen: leicht wie ein Herbstblatt zu schöner Musik tanzen?

mehr Info

Vorschau

SA 05

Oktober

1 2 3 4 5 6
Theater / 19.00 Uhr

Enigma von Eric-Immanuel Schmitt

Aufgeführt von der Studiobühne Düsseldorf

Der exzentrische Schriftsteller Abel Znorko, der seit vielen Jahren völlig zurückgezogen auf einer Insel lebt, erhält Besuch von dem Journalisten Erik Larsen, der ihn über Znorkos neuestes Buch, „Eine uneingestandene Liebe“, befragen möchte. Aber wie kann sich ein Interview entwickeln, wenn der Journalist allzu offenkundig die Antworten auf die von ihm gestellten Fragen schon kennt? Zwischen den beiden Männern entsteht ein erbitterter Kampf, der um das Thema Liebe kreist. Eric-Emmanuel Schmitt ist bekannt für überraschende Wendungen – und diese werden in diesem Stück gleich mehrfach geboten.

mehr Info

 

Unser Dachverband ist der Paritätische Wohlfahrtsverband.

Die Färberei gehört zur LAG Soziokultureller Zentren Nordrhein-Westfalen e.V.