Färberei Aktuell

Oberbarmer Christstollen

Im Saal

Leckerer Marzipanstollen in unserer Küche selbst gebacken:
Jetzt kaufen und bis Weihnachten schön ziehen lassen...
oder Stollenkonfekt gleich im Advent genießen...
Stollen 7,50 Euro
Konfekt 3,20 Euro das Tütchen.
Immer zu den Öffnungszeiten des Cafés zu erwerben.

Euroschlüssel in der Färberei

In der Färberei gibt es Euroschlüssel: Bitte bringen Sie Ihren Schwerbehindertenausweis und 25.- Euro mit, dann können Sie einen Schlüssel mitnehmen.
Montag - Freitag 9.00 - 14.00 Uhr

Schwer-in-Ordnung Ausweishüllen

Der Schwer-in-Ordnung-Ausweis ist eine von deutschen Behörden in verschiedenen Bundesländern ausgegebene Ausweishülle, die auf Wunsch oder Antrag zusätzlich zum Schwerbehindertenausweis erhältlich ist.
Sie wird auch in der Färberei ausgegeben, immer wenn das Büro geöffnet ist.
Mo - Fr von 9.00 - 16.00 Uhr

127
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild

Vorschau

MI 29

Januar

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
19.00 Uhr Rückblick auf die Soziale Stadt bisher (Quartierbüro 422)

Bürgerforum Oberbarmen - Der Bürgerverein Oberbarmen lädt zum Austausch ein...

Das Quartierbüro 422 berichtet über die vergangenen Jahre in der "Sozialen Stadt Wichlinghausen/Oberbarmen

An sechs Mittwochen in 2020 werden wir uns in unseren Foren mit Fragen befassen, die den Stadtteil und seine Zukunft betreffen.
An diesem Mittwoch werden die Mitarbeiter*innen des 422 Quartierbüros einen ersten RÜckblick auf die bisherige "Soziale Stadt" wagen - auf die Anfrage des Bürgerforums.
Der Blick in die Vergangenheit soll gleichzeitig den Blick nach vorne öffnen: Wie geht es weiter?

mehr Info

Vorschau

FR 31

Januar

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
17.00 Uhr Vernissage mit Musik und geselligem Beisammensein

Ausstellung "Mit Farben die Seele streicheln"

Bilder aus einem Malprojekt

Gesammelte Werke aus einem Malprojekt für Geflüchtete und Migrantinnen.
Seit über einem Jahr malen die Frauen regelmäßig und geben so ihrer Seele Raum, Erlebnisse zu verarbeiten die sie verletzt haben.
Die Bilder zeigen unterschiedlichste konkrete und abstrakte Motive, sind sehr farbenfroh und erfreuen das Auge und das Herz der Betrachter*innen.

mehr Info

Vorschau

FR 31

Januar

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Tanz / 19.00 Uhr

Ich - Du - Wir

Eine Performance zum Thema "Heimat!"

Ein Stück, das das Ergebnis eines Prozesses ist, in dem Jugendliche entdeckt und geübt haben zu improvisieren. In der Improvisation konnten sie ihre Ausdrucksmöglichkeiten entdecken und freier in der Wahl ihrer Bewegungen werden.
Die Clownerie spielte dabei eine große Rolle: Eigene Gefühle auszudrücken mit Humor - verschiedenen Stimmungen darzustellen und eine Distanz zu den Emotionen zu bekommen war ein spannender Prozess. 
Das gesetzte Thema war "Heimat". Wichtig war es der Gruppe, jede Identität mit ihrer Kultur, ihrer Geschichte und der eigenen Persönlichkeit ernst zu nehmen. 
Auf die Frage `was bedeutet “Heimat" für dich?´ antworteten die Jugendlichen: “ Der Ort, wo  ich mich wohl und frei fühlen kann", oder “ Wo kann ich die/der sein kann, die/der ich bin", oder auch "Wo ich geboren bin". Alle diese Antworte konnten durch diese Improvisationen eine Forme finden.

 

mehr Info

Vorschau

FR 07

Februar

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Disco / 18.00 - 22.00 Uhr

Singleparty im Februar

Draußen Winterwunderland...

... drinnen außer Rand und Band!

mehr Info

Vorschau

SA 08

Februar

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
10.30 - 15.00 Uhr (6 UStd)

Rhythmus und Trommelspaß

Workshop mit Rhythmusinstrumenten

Susanne Strobel bietet immer wieder Neues aus der reichen Welt der Percussion, für alle Interessierten – ob mit oder ohne Vorkenntnisse.
Sie möchten spielerisch, groovig und ganz entspannt einen wunderbar musikalischen Tag erleben? Dann sind Sie hier genau richtig.
Zusammenspiel in der Gruppe – ein freier Tag voller Inspiration und Spaß!
Teilnehmer/innen: mindestens 8 Personen/maximal 16 Personen.
Anmeldung bitte nur in der Färberei unter 0202-643064.
Die Kursgebühr muss vor der Teilnahme überwiesen werden: IBAN DE86 3305 0000 0000 467530

mehr Info

Vorschau

SA 08

Februar

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Konzert / 19.30 Uhr

Aus Patagonien nach Wuppertal

Carlos Diaz spielt...

In der Brust des Gitarristen Carlos Diaz (*1959 in Rio Gallegos, Argentinien) pochen zwei musikalische Herzen: Zum einen ist er ein Kind seiner Heimat Patagonien und der folkloristischen, südamerikanischen Musiktradition. Zum anderen ist er eben auch Teil einer Generation, die mit Jazz, Blues und vor allem Rock aufwuchs. Diese beiden Herzschläge bilden ein musikalisches Fundament, einen Rhythmus, der jederzeit in Diaz' Schaffen zu finden ist.

mehr Info

 

Unser Dachverband ist der Paritätische Wohlfahrtsverband.

Die Färberei gehört zur LAG Soziokultureller Zentren Nordrhein-Westfalen e.V.