Hinweise zum Datenschutz

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Einrichtung und unserer Webseite.
Datenschutz hat einen hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung des Färberei e.V..
Die Nutzung der Internetseiten des Färberei e.V. ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.

Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über die auf der Internetseite möglichen hinaus in Anspruch nehmen möchte, (z.B. telefonische Kartenvorbestellung) könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Mit der mündlichen Abgabe Ihrer personenbezogenen Daten für die Platzreservierung bei Veranstaltungen geben Sie uns generell eine Einwilligung zur Erhebung dieser Daten.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, EMail- Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für den Färberei e.V. geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

1. Die Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen:

Die Internetseite des Färberei e.V. erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert.
Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IPAdresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht der Färberei e.V. keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch den Färberei e.V. daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

2.  Cookies

Die Internetseiten des Färberei e.V. verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann der Färberei e.V. den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

3. Kartenvorbestellung über www.wuppertal-live.de

Die meisten unserer Veranstaltungen werden auch über wuppertal-live beworben und man kann über diese Webseite Karten erwerben.

Zum Datenschutz hat www.wuppertal-live.de  selbst einen Passus, wir geben hier die wichtigsten Inhalte wieder:

„Am dem 25.Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft.  In diesem Zusammenhang möchten wir Sie über die dadurch notwendigen Änderungen informieren. Der Schutz der persönlichen Daten war uns schon immer sehr wichtig - und das wird es selbstverständlich auch weiterhin sein!
Das trifft sowohl auf die Kundendaten der Ticketkäufer zu aber natürlich auch auf die Daten unserer Veranstalter, Vorverkaufsstellen und weiteren Partner.
Wir haben unsere Datenschutzerklärung entsprechend überarbeitet und angepasst. Ab dem 25. Mai erfüllen wir selbstverständlich die Anforderungen der DSGVO.
Wenn Sie den Veranstaltungskalender von wuppertal-live.de auf Ihrer Seite eingebunden haben, beachten Sie bitte folgenden Hinweis:
Terminanzeige und Einbinden des Kalenders
Das wichtigste zum Thema Datenschutz von uns an dieser Stelle:
- wir führen kein Usertracking durch
- wir nutzen keine Tracking- oder Analyse-Software
- wir setzen keine Cookies
- wir haben keine fremden Inhalte eingebunden
- Beim Abruf der Seiten werden keine persönlichen Daten gespeichert oder gesammelt.
  Die IP-Adressen werden in den Logfiles gespeichert, dies erfolgt, um den Betrieb und die Sicherheit unserer Server zu gewährleisten und im Fehlerfall eine entsprechende Analyse durchzuführen.
  Die IP-Adressen werden automatisch und regelmäßig anonymisiert.
- die Nutzung des Kalenders kann jederzeit auf SSL umgestellt werden, sprechen Sie uns hierfür bitte kurz an, falls dies für Sie wichtig ist.
Sie haben für die Terminanzeige auf Ihrer Seite unseren Kalender eingebunden, daher sollten Sie Ihre Besucher darüber in den Datenschutzhinweisen aufklären. Eine mögliche Variante ist.
Der Veranstaltungskalender oder Teile des Veranstaltungskalenders werden gemeinsam mit unserem Partner wuppertal-live.de bereitgestellt. Beim Aufruf der Seite mit den Veranstaltungsdaten können Elemente wie z.B. Texte, Bilder, Script- und Schriftbibliotheken von wuppertal-live.de ausgeliefert und dabei IP-Adresse und gerätebezogene Informationen erfasst werden. wuppertal-live.de nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst, weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch wuppertal-live.de können Sie <a href="https://www.wuppertal-live.de/datenschutz/">den Datenschutzhinweisen</a> entnehmen.“

4. Newsletter

 

Der Newsletter wird gemeinsam mit unserem Partner wuppertal-live.de betrieben. Ihre Daten werden dabei an die wuppertal-live.de übermittelt bzw. dort erfasst. wuppertal-live.de nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst, weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch wuppertal-live.de können Sie <a href="https://www.wuppertal-live.de/datenschutz/">den Datenschutzhinweisen</a> entnehmen.

Wenn Sie den Newsletter beziehen (möchten, benötigen wir natürlich Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen. Damit wir sicher sind, dass Sie den Newsletter auch wirklich a)bonniert haben, verwenden wir zur Registrierung das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Wir schicken Ihnen nach Anmeldung zum Newsletter eine Bestätigungsmail in dieser finden Sie einen Link, mit dem die Anmeldung abgeschlossen wird.
Die eingegebenen Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.
Der Newsletter wird gemeinsam mit unserem Partner wuppertal-live.de betrieben. Ihre Daten werden dabei an die wuppertal-live.de übermittelt bzw. dort erfasst. wuppertal-live.de nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst, weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch wuppertal-live.de können Sie <ahref="https://www.wuppertal-live.de/datenschutz/">den Datenschutzhinweisen</a> entnehmen.

5. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten (z.B. in einer Liste für kommende Konzerte und Veranstaltungen) der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

5. Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen. Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. (Tel: 0202 643064 oder info@faerberei-wuppertal.de).