Das lichtdurchflutete Cafe ist der zentrale Treffpunkt in der Färberei für Menschen mit und ohne Behinderung, für jeden aus dem Stadtteil oder von überallher. Hier kann man – außer Essen und Trinken – neue Bekanntschaften schließen, diskutieren, lesen, spielen, Musik hören und alle paar Monate neue Bilder an den Wänden bewundern. Ob Stammtisch, Mittagstisch, Strickrunde oder Kartenspiel: hier ist vieles möglich.

Bei schönem Wetter im Frühling und Sommer ist das Terrassencafé geöffnet.

Das Cafe ist durch eine grosse Glaswand vom Veranstaltungsraum getrennt. Bei bestimmten Großveranstaltungen oder bei Ausstellungseröffnungen wird das Cafe miteinbezogen, indem beide Flügeltüren weit geöffnet werden.

Selten ist das Café wegen großer Veranstaltungen oder geschlossener Gesellschaften nicht geöffnet.

Öffnungszeiten Café

 

werktags 11:30 bis 18:00 Uhr (Mittagstisch und à la carte)
samstags, sonn- und feiertags 14:00 bis 18:00 Uhr (Kaffee, Kuchen und kleine herzhafte Gerichte)

 

Tagesgerichte, weitere Speisen und Getränke