Färberei Aktuell

Kultur in der zweiten Welle...

Liebe Freunde der Färberei,
jetzt können wir doch nicht auf der Welle  surfen, sondern fürchten, dass sie immer größer wird.
Nach den neusten Bestimmungen müssen wir leider ab Montag, den 2.11. wieder alle Konzerte und Veranstaltungen absagen.
Wir tun dies mit geteiltem Herzen.
Wir tun es gerne, wenn das Infektionsgeschehen dadurch eingedämmt wird.
Wir tun es zähneknirschend, weil wir ein wirklich gutes Hygienekonzept haben und sich die Menschen hier im Haus so sicher fühlen können, wie es in dieser Zeit überhaupt geht. Dafür haben wir Zeit, Geld und viel Ideenreichtum aufgebracht. Wir würden uns wünschen, dass dies gewertschätzt würde.
Wir tun es mit weinendem Herzen für alle Musiker*innen und Künstler*innen, die in diesen Monaten in ihrer Existenz bedroht sind, die nicht das tun können, was ihr Lebensinhalt ist und die nicht wissen, wie es in Zukunft weiter geht.
Wir hoffen, bald wieder die Türen für sie und auch für das Publikum öffnen zu können.
Aber:
Vor allem wünschen wir jetzt allen, dass Sie gesund und guten Mutes bleiben!


Das Café ist auch geschlossen, aber beachten Sie die nächste Nachricht dazu...

Kuchen und Speisen zum Mitnehmen...

Im Saal

Leider müssen wir den normalen Cafébetrieb ab dem 2.11. bis Ende November einstellen.
Sie können jedoch montags bis freitags von 12.00 bis 14.00 Uhr Speisen abholen.
Wir verkaufen unsere Tagesgerichte - vegetarisch und mit Fleisch.
Karte auf dieser Webseite unter http://www.faerberei-wuppertal.de/cafe.html#tagesmenus 
Auch Kuchen kann mitgenommen werden.
Wir verkaufen im Café an der Durchreiche.
Es können 5 Personen anstehen.

Bitte bleiben Sie gesund und uns als Kund*innen erhalten!

Euroschlüssel in der Färberei

In der Färberei gibt es Euroschlüssel: Bitte bringen Sie Ihren Schwerbehindertenausweis und 25.- Euro mit, dann können Sie einen Schlüssel mitnehmen.
Montag - Freitag 9.00 - 14.00 Uhr

Schwer-in-Ordnung Ausweishüllen

Der Schwer-in-Ordnung-Ausweis ist eine von deutschen Behörden in verschiedenen Bundesländern ausgegebene Ausweishülle, die auf Wunsch oder Antrag zusätzlich zum Schwerbehindertenausweis erhältlich ist.
Sie wird auch in der Färberei ausgegeben, immer wenn das Büro geöffnet ist.
Mo - Fr von 9.00 - 16.00 Uhr

73
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild

Vorschau

FR 30

Oktober

1 2 3
18.00 Uhr Vernissage mit Lesung und Musik

Ausstellung: Engels` Ansichten

Tatjana Stroganowa unf Peter Ryzek stellen ihr neues Buch vor

Die Geschichte: Engels flaniert im 19. Jahrhundert durch Wuppertal und besucht Orte, die mit ihm, seinem Leben und Werk und mit seiner Familie eng verknüpft sind. Sein schriftstellerisches und journalistisches Talent, seine politisch-soziale Gesellschaftstheorie und Ideologien, verknüpft mit seinen philosophischen Theorien schlagen einen Bogen zu Weggefährten und europäischen Orten. Die interessante und spannende Gegenüberstellung, wie Engels das heutige Wuppertal wahrnehmen würde, rundet die Geschichte im fiktionalen Sinne ab. Wie wären seine, hypothetisch gesehen, ganz persönlichen Eindrücke und Ansichten vom Leben im kulturellen Wuppertal mit seinen städtebaulichen Veränderungen.

mehr Info

Vorschau

SA 31

Oktober

1 2 3
Konzert / 19.00 Uhr

Shagell ...

... und Freunde

Nun ist es mal wieder soweit: Die Band Shagell kommt einmal wieder in ihr heimliches Wohnzimmer, die Färberei.
Neben der bekannten Vielzahl an Eigenkompositionen sowie Coverversionen aus den Bereichen Jazzrock, Funk und Fusion wird das neue Repertoire der Band durch Songs von  Sting, MothersFinest, Adele, Oleta Adams, Steve Wonder, Evanescence und Snarky Puppy bereichert.

Die Gäste dieses Abends stehen aktuell noch nicht fest, Namen und Repertoire folgen ...

Shagell sind: Jürgen Blass (Bass), Valentina Fehl (Gesang), Eliseo Milonia (Keyboards), Hajo Müller (Saxofon, Gitarre und Gesang), Sven Pudelski (Schlagzeug), Jens Schultheis (Gitarre), Thomas Thünchen (Mischpult)

mehr Info

Vorschau

SA 31

Oktober

1 2 3
Konzert / 21.00 Uhr

Shagell ...

... und Freunde

Nun ist es mal wieder soweit: Die Band Shagell kommt einmal wieder in ihr heimliches Wohnzimmer, die Färberei.
Neben der bekannten Vielzahl an Eigenkompositionen sowie Coverversionen aus den Bereichen Jazzrock, Funk und Fusion wird das neue Repertoire der Band durch Songs von  Sting, MothersFinest, Adele, Oleta Adams, Steve Wonder, Evanescence und Snarky Puppy bereichert.

Die Gäste dieses Abends stehen aktuell noch nicht fest, Namen und Repertoire folgen ...

Shagell sind: Jürgen Blass (Bass), Valentina Fehl (Gesang), Eliseo Milonia (Keyboards), Hajo Müller (Saxofon, Gitarre und Gesang), Sven Pudelski (Schlagzeug), Jens Schultheis (Gitarre), Thomas Thünchen (Mischpult)

mehr Info

Vorschau

FR 06

November

1 2 3
Disco / 18.00 Uhr

Singleparty im November als "Bleib zu Hause" Party

Draußen ist es nass und grau...

... drinnen fröhlich, bunt und laut!

DJ Fryday legt auf und ist zu hören im Internetradio https://laut.fm/fryday-night

Mitgechatattet werden kann bei Facebook https://www.facebook.com/groups/KoKoBe.Bleib.Zuhause.Party/

mehr Info

Vorschau

SA 07

November

1 2 3
Konzert / 19.30 Uhr

Die Pfeffermühle, Vorsicht - scharf!

Roswitha Dasch und Ulrich Raue: Eine Performance in Wort und Klang

 

Am 9.11. 1905 wurde Erika Mann - die älteste Tochter der Schriftstellers Thomas Mann - geboren.
Mit ihrem Kabarett "Die Pfeffermühle" begann 1932 in München ihr intensives Engagement gegen die rechten politischen Entwicklungen in Deutschland. Kurz nach der Machtergreifung musste sie mit ihrem Ensemble in die Schweiz fliehen. Dort wurde sie zu einer der wichtigsten politischen Stimmen gegen den Faschismus in Europa.

mehr Info

Vorschau

DI 10

November

1 2 3
Färberei-Kino / 19.00

Das Leben des Feindes

Theaterstück als Film von Kawis Kawan

In der Verfilmung des gleichnamigen Theaterstücks "Das Leben des Feindes" werden die Gedankenwelt und die Gefühle eines Terroristen und potentiellen Selbstmordattentäters erforscht.
Der Protagonist erlebt die ganze Welt als feindlich.
Seine Einstellungen und Überzeugungen werden in der Auseinandersetzung mit einem Freund kritisch auf die Probe gestellt.

Eine Veranstaltung des PEGAH Wuppertal e.V. mit freundlicher Unterstützung der Färberei.

mehr Info

 

Unser Dachverband ist der Paritätische Wohlfahrtsverband.

Die Färberei gehört zur LAG Soziokultureller Zentren Nordrhein-Westfalen e.V.